Nintendo GameBoy Classic

Hersteller
Verfügbarkeit

GameBoy Classic

Die Zahl derer, die keinen GameBoy ihr eigen nennen konnten oder heute noch können, ist wohl eher gering. Bisher verkaufte sich der GameBoy weltweit über 100 Millionen Mal. Zum Vergleich: Deutschland hat ca. 82 Millionen Einwohner. Der Game Boy erschien 1989 in Japan, kurz darauf in Deutschland. Mit dem Spiel Tetris, welches fast jedem Nintendo Handheld beilag, konnte direkt losgezockt werden. Das an sich simple Spiel, bei welchem herunterfallende Blöcke sinnvoll ineinandergeschachtelt werden zu müssen, ist heute fast jedem Menschen ein Begriff und findet noch heute seine Anhänger (wenn auch nur als App auf dem Smartphone). Aber es gibt noch mehr überzeugende Game Boy Spiele, die seinesgleichen suchen. Zu nennen ist hier die Pokemon Reihe oder Super Mario. Zählt man die Stunden zusammen, die wir alle mit GameBoy verbracht haben, kommen wir sicher auf einige Tage oder Wochen in unserem Leben. Nicht verwunderlich also, dass die GameBoys heutzutage teilweise aussehen wie 'Kraut und Rüben'. Wie gut das es passende Game Boy Ersatzteile gibt.

Nach oben